Kleine und mittelständische Betriebe in Kriftel suchen dringend Mitarbeiter

Betriebswirtin Gisela Martin und Diplompsychologe Dr. Fritz Dinges, Leiter des Projektes „Burning on“, einem Integrationscoaching zum Wiedereinstieg in den Beruf des Jobcenters MTK, hatten jetzt zum zweiten Mal zu einem Runden Tisch nach Kriftel eingeladen: „Unser Ziel ist es, eine Diskussionsrunde –  vielleicht sogar für Jahre – auf die Beine zu stellen, in der ein zwangloser offener Austausch zwischen Langzeitarbeitslosen, Unternehmen und Politik steht“, betont Gisela Martin.

Bündelung auf der Deponie

MTK / HTK. Die Kompetenzen für die Abfallentsorgung und das Abfallmanagement sollen bei der Rhein-Main-Deponie GmbH (RMD) gebündelt werden. Das teilen die Landräte Michael Cyriax (Main-Taunus-Kreis) und Ulrich Krebs (Hochtaunuskreis) und die Aufsichtsratsvorsitzende Kreisbeigeordnete Madlen Overdick (Main-Taunus-Kreis) sowie ihr Stellvertreter Uwe Kraft (Hochtaunuskreis) mit.

Gemeinde stellt Mängelmelder zur Verfügung

KRIFTEL. Wer in Kriftel ein defektes Spielgerät entdeckt, wild abgeladenen Müll im Gebüsch findet oder etwa bemerkt, dass eine Straßenlaterne nicht mehr funktioniert, der kann das jetzt schnell und unkompliziert
an die Gemeindeverwaltung weitergeben: Auf der Webseite der Gemeinde steht ab sofort ein Mängelmelder zur Verfügung.

Kita St. Vitus: Arbeiten gehen voran –
Zeitplan wird eingehalten

KRIFTEL. Der Rohbau der Kita St. Vitus an der Rossertstraße steht seit Ostern, jetzt läuft der Innenausbau seit Wochen schon auf Hochtouren.

Mobilfunk-Löcher melden

KRIFTEL. Der Gemeindevorstand soll die Krifteler Bürger bitten, Mobilfunklöcher in Kriftel bei der Gemeindeverwaltung zu melden – das beantragte die CDU-Fraktion anlässlich der Haushaltsberatung in der vergangenen Sitzung der Gemeindevertretung.

Sprachberatung im Gesundheitsamt

Das Gesundheitsamt bietet bei Sprachauffälligkeiten oder Sprachstörungen eine Beratung durch eine Logopädin an.
Das kostenfreie Angebot richtet sich an Vorschulkinder, Schulkinder, Jugendliche und Erwachsene mit Sprachschwierigkeiten, die Beratung darüber wünschen,
- ob eine Sprachstörung vorliegt,
- ob eine Therapie notwendig wäre und
- wie eine entsprechende Therapie aussehen könnte.
Telefonische Anmeldung ist erforderlich
(Tel. 06192 / 201-1152)
Gesundheitsamt des MTK, Am Kreishaus 1 - 5,
65719 Hofheim

Zwischenbilanz Ferienspiele 2019

Bitte rechtzeitig abmelden, damit Kinder nachrücken können!

KRIFTEL. Über den gesamten Zeitraum der Sommerferien bietet der Vereinsring Kriftel in Kooperation mit der Gemeinde jedes Jahr ein attraktives Programm für die jungen Bürger zwischen 6 und 15 Jahren an. Bei den in der gesamten Region einzigartigen Ferienspielen gibt es sechs Wochen lang täglich außer sonntags verschiedene spannende Attraktionen.