Dritte Amtszeit für Christian Seitz
Mit Herz und Kraft für Kriftel und die Bürger/innen
KRIFTEL. Bei der Bürgermeister-Direktwahl in Kriftel sind kürzlich 4.232 Krifteler zur Wahl gegangen. Die Wahlbeteiligung lag bei über 49 Prozent. 3.281 von ihnen haben Bürgermeister Christian Seitz (CDU) gewählt. Das sind 77,53 Prozent der gültigen Wahlstimmen. Seitz hatte sich zu seiner dritten Wahl gestellt, und er hat nun – nach seinem ersten Wahlsieg 2006 mit über 60 Prozent und seinem zweiten Wahlsieg 2012 mit 75,1 Prozent – jetzt prozentual noch einmal deutlich zugelegt.

20 Jahre als Gemeindebrandinspektor mit Herz und Verstand bei der Sache
KRIFTEL. Ehrenbeamter Thomas Rieger (51), in der Freiwilligen Feuerwehr Kriftel im Dienstrang eines Hauptbrandmeisters, für Wehr und Gemeinde verantwortlich als Gemeindebrandinspektor (GBI), früher Ortsbrandmeister, ist von Jugend auf Mitglied in dieser Freiwilligen Feuerwehr.

Bürgerstiftung leistungsfähig und effizient erhalten
FLÖRSHEIM. „Die Flörsheimer Bürgerstiftung darf nicht als politische Spielwiese im Bürgermeisterwahlkampf missbraucht werden“, kritisiert Bürgermeister Michael Antenbrink die jüngsten Äußerungen des Kandidaten Dr. Bernd Blisch im Wahlkampf scharf. Dazu stellt der Bürgermeister und Stiftungsratsvorsitzende Antenbrink fest, dass der Stiftungszweck der Bürgerstiftung die Unterstützung hilfsbedürftiger Flörsheimer Bürgerinnen und Bürger sowie die Förderung von Kunst- und Kulturprojekten in der Stadt Flörsheim am Main ist.

Main-Deiche Hattersheim und Flörsheim Bund und Land Hessen übernehmen Sanierung
WIESBADEN / DARMSTADT. Der Bund und das Land Hessen übernehmen die Sanierung der Maindeiche in Hattersheim und Flörsheim. Bei der Begehung des Deichs im Hattersheimer Stadtteil Eddersheim hat sich der Chef der Hessischen Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer, gemeinsam mit der Regierungspräsidentin des Regierungspräsidiums Darmstadt, Brigitte Lindscheid und dem Bürgermeister der Stadt Hattersheim, Klaus Schindling, einen Überblick über die Situation und die künftigen Sanierungsmaßnahmen verschafft.

Gäste im Taunus  Region freut sich über stabile Zahlen
MTK. Urlaub in Hessen ist sehr beliebt: Nach Auswertung des Hessischen Statistischen Landesamtes wurden 2017 im Land 15,3 Millionen Gäste gezählt, ein Zuwachs von 5,1 Prozent. Und auch der Taunus kann seine gute Position halten.

Jirasek bittet um Teilnahme an KRIFTELaktiv
KRIFTEL. Im dreijährigen Rhythmus findet in Kriftel am Kerbesonntag die Messe KRIFTELaktiv statt. Die Vereinigung Krifteler Selbständiger (VKS) organisiert den großen Gewerbetag in und um die Schwarzbachhallen. Durch die Krifteler Kerb, der gleichzeitigen Feier zum 150-jährigen Jubiläum von St. Vitus, der katholischen Kirche in Kriftel, und den parallel verlaufenden Spielen im Park ist 2018 garantiert, dass ganz Kriftel und Umgebung auf den Beinen ist. So erwarten die Organisatoren von Kerb und Gewerbetag in diesem Jahr mehrere tausend Besucher aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet. 2009, 2012 und 2015 waren jeweils gut 100 Aussteller mit Ständen und offenen Geschäften vertreten.

Stadt Hattersheim ist klimafreundlich mit E-Cargo-Bike unterwegs
Ein E-Cargo-Bike, das steht den städtischen Mitarbeitern des Baureferats seit kurzem zusätzlich zu einem Dienstfahrrad zur Verfügung. Zum Einsatz kommt es in erster Linie bei Post- und Aktentransporten sowie im Bereich des Facility Managements. Das Gute: Die elektrische Antriebsunterstützung sorgt für ein flottes Vorankommen des Pedelecs, auch dann, wenn schwere Lasten bis zu 100 Kilogramm transportiert werden müssen.

Kursana feierte fünfjähriges Bestehen Viel Anerkennung und Nachfrage „sicheres Zuhause im Alter“
KRIFTEL. Mit seinen über 100 Bewohnern, Angehörigen, Mitarbeitern und geladenen Gästen feierte das Seniorenpflegeheim „Kursana Domizil“ am Freizeitpark kürzlich sein fünfjähriges Bestehen in der Gemeinde – in einer Feierstunde am Morgen und am Nachmittag mit Bürgern und Besuchern. Ein buntes Programm mit Musik und Tanz, Informationen über die Angebote im zertifizierten Domizil und einem internationalen Buffet wurden ihnen geboten.

Viele Schnäppchen beim Flohmarkt. Über 50 angemeldete Verkaufsstände bei der RSG Eddersheim
Beim diesjährigen Flohmarkt für Pferde- und Hundefreunde auf dem Gelände der Reitsportgruppe Eddersheim wurde ein neuer Rekord aufgestellt: Über 50 Verkaufsstände hatten sich für die Veranstaltung in der Reithalle des Vereins angemeldet, am Vormittag drängten sich mehrere Hundert Besucher an den Ständen. Zum dritten Mal in Folge hatten einige Vereinsmitglieder ehrenamtlich die Organisation übernommen, die Einnahmen gehen zugunsten der Projekte des gemeinnützigen Vereins.

Schöffenwahl 2018: Bitte bewerben bis zum 15. Mai!
KRIFTEL. Im ersten Halbjahr 2018 werden bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt. „Gesucht werden in unserer Gemeinde insgesamt elf Frauen und Männer, die am Amtsgericht Frankfurt und Landgericht Frankfurt als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen“, teilt der Erste Beigeordnete Franz Jirasek mit.

Jirasek dankt dem Vogelschutzbeauftragten der Gemeinde
 „Wo bleiben denn die Vögel?“ – Das sei die Frage, die ihm am häufigsten gestellt werde, erzählte  Hans H. Tecklenburg (79) kürzlich dem Ersten Beigeordneten der Gemeinde Kriftel, Franz Jirasek, und Mitarbeiten den Grünflächenamtes beim Gesprächstermin im Rathaus.
Als Vogelschutzbeauftragter der Gemeinde Kriftel legt er jedes Jahr einen Bericht vor, der dann auch in den Ausschusssitzungen zum Thema wurde.